Ski & Fly in den Dolomiten

Tag 1 – Ski fahren am Plose

Unseren ersten Stop machten wir in St. Andrä, am Fuße der Plose. Strahlend blauer Himmel und perfekt präparierte Pisten erwarteten uns am Gipfel. Leider auch viel Wind und dadurch war ein Flug leider nicht möglich.


Tag 2 – Sella Ronda

Die Umrundung des Sellastocks zählte auch heuer wieder zum Plan, aber diesmal wollten wir bis zur Marmolada fahren. Jasmin musste leider wegen Übelkeit das Bett hüten und blieb im Gnollhof zurück.

Auch an diesem Tag erwarteten uns ein strahlend blauen Himmel und frühlingshafte Temperaturen. Meinen Ozone Ultralite 3 hatte ich natürlich dabei und wollte bei Möglichkeit einen Flug machen.

Als wir in Arraba ankamen und mit dem ersten 2er Sessellift (Sass de la Vegla) in Richtung Marmolada fahren wollten, mussten wir uns das erste Mal anstellen. Als wir dann die lange Warteschlange im Anschlusslift sahen machten wir wieder kehrt. Wahrscheinlich hätten wir dort auch noch eine halbe Stunde oder länger anstehen müssen.

So fuhren wir mit der weiter auf unserer Route und ich konnte in Arabba einen Flug machen. Ich startete an der Bergstation und flog der Piste entlang zur Talstation vom Podoijoch. Dort landete ich direkt neben der Talstation und legte meinen Schirm elegant über eine Schneeverbauung.


Skistart in Arraba
Mein Landeplatz an der Talstation

Als wir dann am Ciampinoi ankamen, nutzte ich die gelgenheit und flog hinunter zu unserem Ausgangspunkt in St. Christina.

Tag 3 – Ski & Fly Ciampinoi

Nachdem wir mit unseren Skiern von Ciaminoi nach machte Jasmin ihren ersten Ski-Start am Ciampinoi. Wir suchten uns einen geeigneten Startplatz am Pistenrand. Die Piste war sehr steil, doch zum Glück konnten wir unsere Schirme auf einem etwas flacheren Stück auslegen.

Trotz der großen Aufgergtheit, immerhin flog sie das erste mal mit dem Ultralite 3 und war noch nie mit Ski gestartet, gelang ihr ein einwandfreier Start.

Startvorbereitungen am Pistenrand.
Yippie! – Jasmin freut sich über ihren ersten Flug mit Skistart 🎿

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s